Coaching

Holonea
Bewusstseinstraining

Bereit für Veränderung?

Mit der Ausbildung als Bewusstseinslehrer*in gibst du deinem Leben eine neue Richtung und trägst zu einer Neuen Kultur der Menschlichkeit bei!

Am 14.04.2024 findet der nächste unverbindliche Info-Call statt!

WARUM DU DABEI SEIN SOLLTEST:

Für die persönlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen benötigen wir heute und zukünftig Menschen, die jenseits der traditionellen Therapie- und Coachingangebote, als präsente, wegweisende Lehrer*innen in Veränderungsprozessen zur Verfügung stehen.

Alte Weisheitstraditionen gehen in der Ausbildung eine einzigartige Symbiose ein mit modernen wissenschaftlichen Ansätzen aus Psychologie, Trauma Forschung, Leadership Know how und Spiritualität, mit dem Ziel Selbstentwicklung und Leben aus der Präsenz als lebenslangen Lernprozess zu verstehen.

beim Ausbildungsstart am 24. Mai 2024

Bewusstseinsevolution

AUFBAU DES TRAININGS

Spirale

ONLINE MODULE

In praxisorientierten monatlichen Live-Online-Wochenenden erlebst du theoretischen Input, persönliche Prozessbegleitung und dynamische Gruppenprozesse.

Spirale

MENTOREN GRUPPEN

In den monatlichen Kleingruppen von 5-10 Menschen vertiefst du das gelernte mit einer*m persönlichen Mentor*in.

Spirale

TRIADEN

Mit deinen zwei Buddys triffst du dich alle ein-zwei Wochen, um erlebtes im Alltag zu integrieren und euch gegenseitig zu unterstützen.​

Spirale

UMFANGREICHES LEHRMATERIAL

Im Communitybereich findest du Lehrvideos, Audios, Meditationen, ein Workbook zur Selbsterforschung, die Aufzeichnungen der Wochenenden und vieles mehr.​

Spirale

SICHERES UMFELD

Die Anzahl der Teilnehmenden an der Ausbildung ist begrenzt. Dadurch entsteht ein persönliches und unterstützendes Beziehungsfeld.

PERSÖNLICHE EINLADUNG VON DEINER AUSBILDERIN UTE HÜSER

Mit dieser Ausbildung lade ich dich zu einer ganz ungewöhnlichen und abenteuerlichen Reise ein. Eine Reise, auf der du die Komplexität und die Tiefe menschlichen Verhaltens mit völlig neuen Augen siehst. Du erhältst die Möglichkeit, ein tiefes Verständnis für unsere Menschlichkeit mit all ihren Herausforderungen und einschränkenden Muster zu erlangen.

Mein Ziel auf unserem gemeinsamen Weg ist es, dir eine tiefgreifende persönliche Transformation zu ermöglichen. Gleichzeitig schulen wir dich darin, einen authentischen und achtsamen Kontakt zu dir selbst und deinem Gegenüber zu etablieren – sei es mit Klient*innen, Mitarbeiter*innen oder Freund*innen.

Mir geht es nicht darum, Selbstoptimierung anzustreben, um anders oder besser zu sein und Vorstellungen oder Erwartungen zu entsprechen, sondern darum, dir an dem Punkt zu begegnen, an dem du gerade in deinem Leben stehst und dich darin zu unterstützen deiner tiefsten Sehnsucht zu folgen.

Wenn du deine Wahrheit und dein Potenzial leben willst, bist du in dieser Ausbildung richtig! Dein persönlicher Erfahrungshintergrund ist dabei die Perle für den alchemistischen Prozess der Selbstverwirklichung.

Um die Welt zu verändern, müssen wir zunächst die Beziehung zu uns selbst ändern. Die Fähigkeit die Dimensionen unserer inneren Welten fühlend wahrzunehmen und mitfühlend auf uns selbst zu schauen, ist der Schlüssel uns selbst und anderen kein Leid mehr zu zufügen. Wenn wir uns selbst wieder spüren, haben wir einen Kompass, der uns im Sinne einer höheren Ethik zeigt, was richtig und sinnvoll ist.

Ich freue mich auf diese Reise mit dir. Wie bei jeder Reise werden auch Herausforderungen Teil des Weges sein, doch das, was im Weg ist, ist ja der Weg!

Ute Hüser

Bewerbe dich für einen der limitierten Ausbildungsplätze!

Ute ist eine zeitgenössische Bewusstseinslehrerin, deren besondere Präsenz und tiefes Einfühlungsvermögen einen Kontext von Offenheit und Weite für die Initiierung und Beschleunigung von Transformationsprozessen in Individuen, Gruppen und Teams kreiert.

UTE IN ZAHLEN

1 +
Workshops, Trainings- & Ausbildungsmodule
1 +
zertifizierte Ausbildungsteilnehmer*innen
1 +
positive Feedbacks
1 +
Teilnehmer*innen

DAS MENTOREN-TEAM

Unser Mentorenteam unterstützt dich bei deinen persönlichen Transformationsprozesse. Die jahrelange Arbeit im Bereich holistischer Persönlichkeitsentwicklung und traumasensibler Bindungsarbeit zeichnet unser Team aus.

Axel Langer

Axel Langner

Martlis Hoppe

Armin Stoll

Kerstin Tiedtke

Kerstin Tiedtke

DEINE PERSÖNLICHE TRANSFORMATION

BEZIEHUNGSFÄHIGKEIT

Ängste, Vorbehalte und Beziehungsprobleme wurzeln oft in unserer Kindheit und Vergangenheit. Dies ist ein gesellschaftliches Phänomen unserer Zeit. Erfahre, wie du durch Selbstkenntnis und das Bewusstsein für deine Verhaltensmuster echte Verbindung schaffen kannst. Beziehungsfähigkeit bedeutet nicht, perfekt zu sein, sondern mit deiner Unvollkommenheit in Beziehungen umzugehen.

PRÄSENZ

Erlebe die Kraft der Präsenz: Tauche vollkommen in den Moment ein, selbst in die Teile von dir, die bisher im Verborgenen lagen. Präsenz holt das Verdrängte, Versteckte und Zurückgehaltene in die Gegenwart. In voller Präsenz verschmelzen Vergangenheit und Zukunft zu einem ewigen Jetzt.​

TRAUMA-INTEGRATION

Blockierte Energien, die deine Entwicklung hemmen, können befreit werden. Erfahre, wie du traumainduziertes Verhalten wertschätzen und diese Energien verflüssigen kannst. Das Resultat? Mehr Lebenskraft, Resilienz und Freude. Um traumatische Reaktivität in zwischenmenschlichen Beziehungen zu überwinden, brauchst du Reflexion, den Mut zur Veränderung und eine unterstützende Gemeinschaft. ​

VERKÖRPERUNG

Verkörperung bedeutet, die eigene Wahrheit in den Körper zu integrieren. Dabei begleiten wir dich, alle inneren Widerstände zu überwinden und zu einem klaren JA zu dir selbst und deinem Leben zu gelangen. Unser Körper ist die Grundlage für unsere Lebensreise, den wir achten, verstehen und pflegen sollten.​

DER TRAILER ZUM TRAINING

DIE TRANSFORMATION, DIE DU IN ANDEREN BEWIRKST

Bewusstseinslehrer*innen öffnen Räume für kreative Lösungen

Kreative und ungewöhnliche Lösungen entstehen nicht durch Denken allein, sondern vor allem durch Lauschen und Wahrnehmen. Entwickle mit deinen Klient:innen „Out of the box“-Herangehensweisen und Lösungen.

Hand in Hand

Werde zu einem*r kompetenten Wegbegleiter:in

Kompetenz entsteht, wenn sich individuelle Fähigkeiten und Gaben mit wirksamen Methoden und Werkzeugen verbinden. Deine ganz individuelle Komposition aus Achtsamkeit, Authentizität und Integrität, macht dich zu einem Menschen, der Wirksamkeit erzielt.

Klienten

Helfe deinen Klient*innen die Perlen des Lebens zu entdecken

Als Bewusstseinslehrer:in unterstützt du Klient:innen dabei, komplexe Dynamiken in Beziehungen und Systemen zu verstehen und sie durch nachhaltige Transformationsprozesse zu führen. Durch Einbeziehen systemischer und kollektiver Aspekte verhilfst du Menschen so zu einem Perpektivwechsel und ihrem Heraustreten aus alten Mustern.

ERFAHRUNGEN VON UNSEREN TEILNEHMER*INNEN

BASISTRAINING

Die Module 1-9

24.-26. Mai 2024 – online

Jeder Mensch ist ein einzigartiges Universum

Erfahre die Prinzipien bewusster und authentischer Kommunikation.
Schule deine Sinne und Wahrnehmungsebenen durch Feedback und Austausch.

21.-23. Juni 2024 – online

Verkörperung – Im Körper, auf der Erde, im Leben landen

Die Botschaften des Körpers in sich und anderen wahrnehmen.
Erfahre wie Trauma auf unser Gehirn und unsere Körperfunktionen wirkt.

15.-18. August 2024 – 4 Tage in Präsenz

Die 5 Pfeiler für Wachstum und Entwicklung

Lerne, wie wir uns der eigenen frühkindlichen und vorsprachlichen Erfahrungen bewusst werden können und sie auch bei anderen Menschen wahrnehmen können.

13.-15. September 2024 – online

Entwicklungs-traumata: Die unterschätzte Wirkung auf Individuum und Gesellschaft

Erkenne die Verbindung von frühkindlichen Erfahrungswelten und Gehirnentwicklung. Lerne die kindliche Bedürftigkeit von erwachsenen Bedürfnissen zu unterscheiden und sie adäquat auszudrücken.

11.-13. Oktober 2024 – online

Emotionale Kompetenz erlangen

Primäre, sekundäre und übernommene Gefühle unterscheiden lernen. Unbewusste Emotionen verdauen, durch bewusstes Fühlen heilen.

08.-10. November 2024 – online

Unser Verstand – wie du mit Gedanken, Urteilen und Glaubenssätzen deine Welt erschaffst

Werde dir deiner unbewussten Glaubenssätze bewusst und lerne sie auch bei anderen zu identifizieren. Erfahre wie Inhalt und Energetik von Gesprochenem kongruent und authentisch werden können und wie aus Phrasen und Worthülsen wirkungsvolle Beiträge entstehen, die gehört und wahrgenommen werden

13.-15. Dezember 2024 – online

Die Natur von Triggern und Projektionen verstehen

Erkenne deine Trigger und welche Perlen für Entwicklung sie enthalten. Lerne die Welt als erweitertes Ich und Spiegel zu sehen.

10.-12. Januar 2025 – online

Mit Meditation und Achtsamkeit zu Selbstliebe, -heilung und -ermächtigung

Welche Meditationsform ist für deinen nächsten Entwicklungsschritt die richtige? Selbstgewahrsam, Innere Zeugenschaft und Beziehungsfähigkeit, die Schlüssel für Bewusstsein und Potenzialentfaltung

13.-16. Februar 2025 – 4 Tage in Präsenz

Ressourcen für ein Leben in Fülle

Lerne wie du mehr und mehr aus deinen Gewohnheitsmustern aussteigen kannst und das Leben Moment für Moment authentisch und kreativ beantwortest.

ADVANCED TRAINING

Die Module 10-15

14.-16. März 2025 – online

Vom ICH zum DU zum WIR

Lerne deinen Bewusstseinsraum auszudehnen und das DU und das WIR zu beinhalten. Werde dir der Dynamiken in Beziehungsräumen und Gruppenprozessen bewusster.

11.-13. April 2025 – online

Wie du bewusste Räume erschaffst und hältst

Radikale Ehrlichkeit praktizieren und wie du mit Langsamkeit, Stille und Meditation kohärente Beziehungsräume gestaltest.

23.-25. Mai 2025 – online

Systemisches Trauma in Prozessen wahrnehmen und einbeziehen

Systemische Traumastrukturen in Herkunftsfamilie identifizieren, fühlend wahrnehmen, und heilen. Vom Wegschauen zur Hinwendung gelangen

27.-29. Juni 2025 – online

Kollektives Trauma in Prozessen wahrnehmen und einbeziehen

Kollektiven Traumastrukturen erkennen und fühlend wahrnehmen. Kollektive Scham und Schuld in Mitgefühl und Zeugenschaft transformieren

22.-24. August 2025 – online

Essenzielle Identität – sich in der Essenz verankern

Entwicklung von Essenz im erwachsenen Bewusstsein. Raum, Anbindung, Stille, Spiritualität für Westler*innen

25.-28. Sept. 2025 – 4 Tage in Präsenz

Polarität und Einheitsbewusstsein

Verkörperte Spiritualität: Wie die Seele oder das Licht des Wesens im Körper und auf der Erde vollkommen landen kann. Direkte Erkenntnis und Weisheit.

Ute Hüser

INFO-CALL MIT UTE ZUM HOLONEA BEWUSSTSEINSTRAINING

Ute zeigt in ihrer Ausbildung, dass Prozessarbeit ein von Moment zu Moment entstehender heilender Begegnungs- und Entwicklungsraum ist, der zu einem Gefühl von tiefem Gesehenwerden führt.

Die Fähigkeit Wahrnehmungsräume zu öffnen, in denen neben den biografischen auch generationsübergreifende systemische und kollektive Ebenen sicht- und fühlbar werden sowie gleichzeitig die Vermittlung dieser Kompetenzen auf einer Meta-Ebene, bieten eine einzigartige Synergie und ein praxisbezogenes Lernfeld.

Dem allzu Menschlichen ohne Wertung gegenüberzutreten und einen sicheren, liebevollen und nährenden Entwicklungsrahmen zu eröffnen, gepaart mit Humor, Wahrhaftigkeit und Präzision, machen die unverwechselbare Transformationskraft der Bewusstseinsarbeit von Ute aus.

Am 14. April 2024 findet ein kostenfreier Infoabend mit Ute und dem Team rund um das Bewusstseinstraining statt.
Melde dich hier an, um dabei zu sein.

PREISE

Unsere Intention ist es, das Training möglichst für jeden Menschen zugänglich zu machen und gleichzeitig als Team und Organisation für unsere Arbeit wertgeschätzt zu werden. Deshalb kannst du eine der drei Preisoptionen wählen.

BASIS
TRAINING

Modul 1 – 9

10 Monate

Zugang zum Communitybereich

Für Studierende, Erwerbslose oder Menschen in einer beruflichen Umbruchsphase mit geringem/keinem Einkommen
.

€ 1.500,-

Für Menschen mit mittlerem Einkommen, die finanziell auf eigenen Beinen stehen.

€ 2.900,-

Für Menschen mit gutem bis sehr gutem Einkommen oder Vermögensverhältnissen. Du ermöglichst dadurch auch Stipendiaten einen Platz zu sichern.

€ 4.300,-

ADVANCED TRAINING*

Modul 10 – 15

7 Monate

Zugang zum Communitybereich

Für Studierende, Erwerbslose oder Menschen in einer beruflichen Umbruchsphase mit geringem/keinem Einkommen.


€ 1.300,-

Für Menschen mit mittlerem Einkommen, die finanziell auf eigenen Beinen stehen.

€ 2.600,-

Für Menschen mit gutem bis sehr gutem Einkommen oder Vermögensverhältnissen, Du ermöglichst dadurch auch Stipendiaten einen Platz zu sichern.

€ 3.900,-

* Nur mit Abschluss des
Basistrainings möglich

GESAMT TRAINING

Modul 1 – 15, 17 Monate

Zugang zum Communitybereich

Zertifikat

Für Studierende, Erwerbslose oder Menschen in einer beruflichen Umbruchsphase mit geringem/keinem Einkommen.

€ 2.500,-

Für Menschen mit mittlerem Einkommen, die finanziell auf eigenen Beinen stehen.

€ 5.000,-

Für Menschen mit gutem bis sehr gutem Einkommen oder Vermögensverhältnissen. Du ermöglichst dadurch auch Stipendiaten einen Platz zu sichern.

€ 7.500,-

FAQ's

Das Bewusstseinstraining richtet sich an Menschen, die Wert auf Bewusstseinsevolution legen und in einer überschaubaren und intensiven Gruppe gemeinsam lernen und sich entwickeln möchten und dadurch einen positiven Einfluss geltend machen. Dies kann Pädagogen:innen, Führungskräfte, Menschen in helfenden Berufen, Kreative, Künstler:innen, Therapeuten:innen und mehr umfassen. Wir freuen uns über jede:n, der:die bereit ist, in seine Zukunft und die Zukunft unserer Welt zu investieren, indem er:sie die wichtigsten – neurowissenschaftlich fundierten – inneren Fähigkeiten erlernt, die die nächsten Bewusstseinsebenen erfordern.
Obwohl es keine Voraussetzungen für die Teilnahme gibt, suchen wir motivierte Personen, die sich für einen positiven sozialen Wandel einsetzen, die Bewusstsein in ihre Arbeit und ihr persönliches Umfeld einbringen möchten. Menschen, denen es ein Herzensanliegen ist, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Alle Teilnehmenden nehmen verbindlich an den monatlich stattfindenden online Zoom-Treffen mit Ute Hüser und Team teil. Dadurch wird ein sicherer und stabiler Gruppenraum erschaffen. An den Modul Wochenenden gibt es vor allem praktische Übungen und anschauliche Prozesse, die ein tieferes Verständnis für die Inhalte und Lehrvideos aus dem Mitgliederbereich vermitteln.

Solltest du auf Grund von Krankheit oder aus anderen wichtigen Gründen mal nicht teilnehmen können, hast du im Communitybereich Zugang zu den Recordings.

Auf Wunsch der Teilnehmer*innen können die 4-Tage-Seminare in Präsenz stattfinden. Dies fragen wir beim ersten Modul ab. Für ein Präsenztreffen ist eine Mindestteilnehmer*innen Anzahl nötig. Für Teilnehmer*innen, die nicht in Präsenz dabei sein können, wird eine Online – Hybridversion zur Verfügung gestellt.

Pro Monat müssen die Teilnehmenden mit dieser Zeitinvestition rechnen:
– 1 Wochenendmodul von Freitag 18 Uhr bis Sonntag 16 Uhr
– 1 Mentoren Übungstreffen von 2 – 3 Stunden
– Mindestens 3 Triaden der Teilnehmenden von ca. 2 Stunden
– Ca. 2 – 6 Stunden Beschäftigung mit den Lehrvideos und Workbook

Das Bewusstseinstraining wird für dich eine tiefgreifende und transformierende Erfahrung in deinem Leben sein, wie auch für die Teilnehmer*innen, die bereits diese Ausbildung vor dir durchlaufen haben. Die unterstützende Community und die Inhalte des Bewusstseinstraining helfen Dir zu klären, warum Du bist, was Du bist und warum Du tust, was Du tust. Du wirst dir bewusster was Deine tiefsten Werte sind und welche Wirkung Dein Sein und deine Arbeit haben soll.
Die Achtsamkeits- und Verkörperungs-Praktiken werden dich dabei 
unterstützen, eine stärkere, bewusstere und lebendigere Persönlichkeit zu werden, die in der Lage ist, ihre Ideen und Visionen zu manifestieren.
Wir möchten mit 
diesem Training eine Bewusstseins – Community erschaffen, die sich für Bewusstseinsentwicklung auf allen Ebenen der menschlichen Evolution einsetzt. Menschen, denen lebenslanges Lernen wichtig ist. „Der Weg ist das Ziel“.
Die Impulse die du in dieser Ausbildung erhältst, werden noch viel Jahre weiter wirken.
Das Ziel dieser Ausbildung ist es, dein Seelenpotenzial, deine Kompetenzen und deine Persönlichkeit so zu synchronisieren, dass du den Beitrag in der Welt leisten kannst, der für dich der richtige ist.
Darüber hinaus lernst du, wie du andere Menschen darin begleitest, sich zu der besten Version ihrer selbst zu entwickeln.
Die Community steht dir auch nach Ende des Trainings mit weiterführenden Angeboten zur Seite:

– Jahres – Fortbildungen mit 3 Online Wochenenden und einem 4 Tage Live Modul zu einem Jahresthema.
– Du kannst dich als Trainee bewerben und im Team des Bewusstseinstrainings dein Wissen und die Werkzeuge vertiefen.
– Absolvent*innen haben die Möglichkeit ihre eigenen Kompetenzen in die Community einzubringen, sich zu  vernetzen und gemeinsam an einer neuen Welt zu wirken.
Regelmäßige Teilnahme an den Live Online Modulen und Mentor – Gruppen.
Die maximale Fehlzeit an den Live-Online-Veranstaltungen betragen 20%.
Teilnahme an Triaden zwischen den Modulen.
Anschauen der Lehrvideos und Trainingsmaterialien.
Du kannst das Basistraining und das Advanced Training in einer Gesamtsumme zahlen oder gegen einen geringen Aufpreis akzeptieren wir auch Ratenzahlung. Wenn du dir sicher bist, das Gesamttraining zu machen, erhältst Du einen Rabatt von 500,-€ auf die Einzelpreise.
Ja! Für jeden Ausbildungsgang gibt es ein Stipendium für die Hälfte des Preises für einen besonders motivierten Menschen.
Um sich für ein Stipendium zu bewerben, sende uns ein Mail an anmeldung@holonea.de mit dem
Betreff: Stipendium beantragen. Dann erhältst du unseren Bewerbungsbogen.

Ja, das ist möglich und wird ganz individuell angeschaut. Wir schauen, ob du vielleicht auf anderen Ebenen einen Ausgleich ermöglichen kannst. Wenn dich das Training wirklich interessiert, sprich uns an und wir finden eine kreative Lösung.

DEIN WEG IN DIE AUSBILDUNG

infocall

INFOABEND

Du möchtest Ute und das Team unverbindlich kennenlernen und mehr über das Training erfahren? 

Melde dich zum Online – Infoabend an! 

telefon

PERSÖNLICHES GESPRÄCH

Du hast Fragen und wünschst dir ein persönliches Gespräch?

Vereinbare hier ein Gespräch!

Anmeldung

BEWERBUNG

Du willst am Holonea Bewusstseinstraining teilnehmen? 

Hier geht’s zur Bewerbung!

Oder lerne Ute bei einem Inspirationsabend kennen

Ute Hüser

Mit 27 Jahren begann mein persönlicher Bewusstseinsweg mit der Ausbildung in Ganzheitlich Integrativer Atemtherapie und der Hinwendung zu „Innerer Arbeit“. Seitdem widme ich mich der Erforschung der Komplexität und Funktionsweisen des Menschseins auf verschiedenen Ebenen. In der von mir 2001 gegründeten Huldersun Akademie können sich Menschen in Seminaren, Aus- und Fortbildungen oder in Einzel- Intensiv-Coachings auf ihren Weg der Bewusstseinsentwicklung begeben.
Zahlreiche Aus- und Fortbildungen, mein persönlicher Weg als Frau, Partnerin, Mutter von 4 Kindern und Großmutter einer wachsenden Enkelschar sowie die Initiierung von zahlreichen Projekten haben mich zu der Person gemacht, die ich heute bin. 

Schreib uns!

Melde dich für unseren Newsletter an

Reiner Rosenfeld

Reiner Rosenfeld

Früh kam ich mit der Mystik der marokkanischen Sufi´s und anderen Sufiorden in Kontakt, denen ich mich bis heute sehr verbunden fühle. Die Essenzarbeit des Diamond Approach von Hamid Almaas ebnete mir den Weg in die innere Bewusstseinsarbeit. Thomas Hübl ist in den letzten Jahren für mich ein sehr wichtiger Lehrer geworden, um diesen Weg weiter zu verfolgen und zu vertiefen. Es ist mir ein Anliegen, die tiefe Akzeptanz von dem was ist, zu verinnerlichen und authentisch das weiter zu vermitteln, welches ich selber erfahren habe.
Nach langjähriger Seminartätigkeit und Organisation und Initiierung von verschiedenen Projekten, rückte die soziale Arbeit und die Gründung eines gemeinnützigen Jugendhilfeträgers für mich in den Vordergrund, dessen Geschäftsführer ich bis heute bin. Diese Phase geht allmählich zu Ende und mein Wunsch meinen Erfahrungsschatz weiterzugeben und anderen Menschen zur Verfügung zu stellen, rückt wieder in meinen Fokus.

Deine Anmeldung

Für deine Anmeldung fragen wir  dich einige Dinge ab. Dies dient uns dazu dich besser kennen zu lernen und eine stimmige Trainingsgruppe zusammenzustellen. 
Sobald du deine Anmeldung abgeschickt hast, werden wir diese prüfen und uns zeitnah bei dir zurück melden.

Name
E-Mail
Telefon
Rechnungsadresse
Geburtsdatum (jjjj-mm-tt)
Website (falls vorhanden)
Beschreibe kurz und bündig deine wesentlichen Lebensstationen.
In welchen Aspekten deines Lebens soll dir das Training weiterhelfen? Welche Erfahrung versprichst du dir von dem Training?
Wie bist du tätig? In welchen Bereichen setzt du dich für einen Wandel ein? Begleitest du andere Menschen in deinem Wirken?
Welche Fragen oder Herausforderungen bringst du mit?
Für welches Format des Bewusstseinstraings möchtest du dich anmelden?
Woher kennst du Holonea? Wie bist du zu uns gestoßen?
Was du uns sonst noch sagen möchtest:

Timo Kassel

Seit ich begonnen habe hinzuschauen, schälen sich, wie bei einer Zwiebel, nun Schicht für Schicht von dem was ich für „normal“ gehalten habe. Schichten, die mich schützen wollen und gleichzeitig blockieren. Ohne diese Schutzschichten ist mein Erleben ganz schön lebendig und macht es mir unmöglich weiter weg zu schauen von all der Zerstörung, Unterdrückung und Gewalt, die wir uns Selbst, einander und der Erde antun. Und dabei erkenne ich, dass ich Teil dieser Kultur bin und sie jeden Tag mit erschaffe.
Doch was ist, wenn genau darin, im Anerkennen und Wahrnehmen, meine größte Kraft liegt? Wird es mir dann möglich aus der „alten“ Geschichte auszusteigen?
Immer der Lebendigkeit folgend wandere ich auf der Sehn-Suche nach Veränderung und einer „neuen“ Geschichte.
Als Coach, Yogalehrer, Aktivist und Mensch möchte ich dich einladen mitzukommen.

Armin Stoll

Seit 2012 widme ich mich der inneren Heilung durch tiefe Traumaarbeit und innere-Kind-Arbeit.
In mehrwöchigen Stille- und Dunkelretreats durfte ich immer tiefer bei mir selbst ankommen.
Dabei erfahre ich die Meditation als Wegweiser, meine Selbstliebe und Dankbarkeit zu vertiefen, um Frieden mit mir selbst und meinen Mitmenschen zu schließen.
So begleite ich heute nun Menschen voller Mitgefühl und mit weitem inneren Raum, die eigenen Themen selbstbestimmt zu erforschen und Heilung im eigenen natürlichen Rhythmus zu erfahren.

Dabei erfährt mein Gegenüber die Kraft der Präsenz und dass ich ganz mit ihm und ihr bin.